Feuer

Als Kind einer Kleinstadt bin ich am Lagerfeuer aufgewachsen. Die Begeisterung zum Feuer riss nie ab. Immer wieder spielte ich mit dem Feuer! Im Jahr 2008 entdeckte ich dann die Kunst der Performance für mich. Seither genieße ich es die Faznination des Feuers auf das Publikum überspringen zu lassen.

Die ersten Feuerskulpturen konstruierte ich im Jahr 2010. Ein Jahr später, Anfang 2011 habe ich begonnen, bei der Evil Flames Fire Company als Feuerkünstler zu arbeiten. In der Flash! Show stehe ich in der Stammbesetzung. Mit unserer Theater/Walk-Act Produktion FOIAH! wurde die Verbindung von Feuer und Clown erreicht. Als Feuer-Endzeit-Clowns begeistern wir das Publikum, schockieren es und regen es immer wieder zu neuen Lachsalven an.

„Feuer zerstört Gelebtes. Es gibt Energie und schafft Platz für Neues. Feuer lebt, tanzt und ist immer verschieden. Feuer ist Magie der Verwandlung! Feuer ist gefährlich und nährend zugleich…“

Advertisements